Newtron Blog

Anissa Hartmann

Marketing Manager

Als Marketing Managerin hält Anissa Hartmann bei Newtron die kommunikativen Fäden in der Hand. Innen- und Außenkommunikation, Messe- und Event-Organisation, Betreuung des Webauftritts – und Blogbeiträge: Sie sorgt dafür, dass die Arbeit ihrer Kolleginnen und Kollegen sichtbar wird.

Artikel von Anissa Hartmann:

eKompetenz
29. Mai 2019

Eventbericht: Newtron Expertenforum 2019

© netzwerk P

Voneinander und miteinander lernen

Unter dem Motto “Voneinander und miteinander lernen” kamen auch in diesem Jahr wieder Newtron Kunden zusammen, um sich beim Expertenforum 2019 über die Neuheiten der Newtron Produktwelt, Change und Digitalisierung auszutauschen.

Gastgeber war dieses Jahr der Newtron Kunde netzwerk P, welcher ein hervorragendes Setting für die Veranstaltung bereitstellte und alle Teilnehmer mit offenen Armen in seinem Büro in Stuttgart empfing.

Mehr lesen

Best Cases
22. Februar 2019

Stromeinkauf der Stadtwerke wird digital

Passende Themen: digitale Transformation, digitaler Einkauf, eProcurement, Katalog, Stadtwerke

© Stadtwerke Konstanz

Eine aktuelle Marktstudie zeigt, was die Stadtwerke Konstanz  als Trendsetter schon wussten: Für Stadtwerke ist die Zukunft der Beschaffung digital. Das gilt nicht nur für den Einkauf von Normteilen, Versorgungsleitungen und Elektroanlagen bis hin zu Büroausstattung, Software, Dienstkleidung und Ingenieursleistungen, sondern auch zunehmend für die Strombeschaffung. Die im Auftrag von Uniper  durchgeführte Studie prognostiziert für 2019 einen Anstieg der Nutzung von eProcurement Plattformen um 48 Prozent gegenüber 2017/2018. Zudem zeigt die Studie, dass Strom für immer kürzerer Zeiträume beschafft wird. Der Einkauf über Jahresverträge nimmt um drei Prozent ab, während der Handel mit Quartals- und Monatsprodukten um elf bzw. 33 Prozent zunimmt. Auch der Anteil der Stundenkontrakte steigt um ein Viertel.

Mehr lesen

eKompetenz
10. August 2018

Das etwas andere Glossar: Lieferantenbeziehungen leicht gemacht – Supplier Relationship Management

Passende Themen: Glossar, SRM

Lückenloses Lieferantenmanagement über den Lebenslauf Ihrer Partnerschaften – vom Erstkontakt bis zum Ausscheiden.

Ein gutes, klares Verhältnis zu seinen Lieferanten ist oft das A und O eines gut laufenden Unternehmens. Stockt es bereits in der Lieferkette, sinkt die Aussicht auf Erfolg drastisch. Neben einer zwischenmenschlichen Komponente – Thema Vertrauen – ist die Vernetzung der eigenen wie auch externer Prozesse entscheidend.  Mehr lesen

eKompetenz
2. August 2018

Große Lieferantenbefragung: Das sind die Ergebnisse

Passende Themen: Befragung, Lieferanten

Vor dem Hintergrund, unsere Lösungen und Services stetig zu optimieren, haben wir 700 Lieferanten um ihre Meinung gebeten. Die Ergebnisse können sich sehen lassen:

Wir haben Lieferanten unter anderem nach ihrer Meinung zu unserem Support gefragt. 92 % sind mit der von Newtron erbrachten Beratung sehr zufrieden. Wir arbeiten daran, 100 % zu erreichen! Bilder: shutterstock.com/jkcDesign

Mehr lesen

eKompetenz
13. Juli 2018

Das etwas andere Glossar: Procure2Pay – Die hohe Schule der Unternehmensorganisation

Passende Themen: Glossar, P2P

Procure2Pay (manchmal auch Purchase2Pay genannt und P2P abgekürzt) – beschreibt den gesamten Beschaffungsprozess eines Unternehmens von der Bestellung bis zur Bezahlung einer Ware. Es sind also recht viele Einzelschritte darin enthalten: angefangen bei der Bedarfsmeldung über die Prüfung sowie Freigabe derselbigen, der eigentlichen Bestellung und Bestätigung bis hin zum Wareneingang. Der Prozess ist damit aber noch nicht abgeschlossen. Sobald die Ware im Unternehmen angekommen ist, muss sie überprüft werden, mit der Bestellung abgeglichen und schlussendlich ein Haken unter die Rechnung gesetzt werden. Erst dann kann die Rechnung beglichen und somit der Beschaffungsprozess beendet werden. Das alles bindet Ressourcen und verlangt viel Organisation, wie jeder Einkäufer weiß.

Mehr lesen

eKompetenz
9. Mai 2018

Newtron auf STABILUS-Lieferantentag in Bukarest

Passende Themen: Beschaffung, Event, Lieferanten, strategische Partnerschaft

Roxana Butoi Business Consultant Stabilus Lieferantentag Bukrest Ansprechpartner Rumaenien
Roxana Butoi, Business Consultant bei Newtron, stand auf dem STABILUS-Lieferantentag in Bukarest für Fragen zur Verfügung. Rund 100 Geschäftspartner des Weltmarktführers für Gasfedern kamen zum Austausch in die rumänische Hauptstadt.

Etwa 100 Lieferanten des Newtron-Kunden STABILUS kamen Ende April zum Lieferantentag nach Bukarest. Der Weltmarktführer für Gasfedern und hydraulische Schwingungsdämpfer hatte Geschäftspartner aus Deutschland, China, Mexiko, Italien und Rumänien zum fachlichen Austausch in die rumänische Hauptstadt geladen. Frau Roxana Butoi, Business Consultant von Newtron, war auf Wunsch von STABILUS ebenfalls dabei und stand für Fragen seitens der Lieferanten zur Verfügung.

Mehr lesen

Newtron inside
3. Mai 2018

Newtron Expertenforum im Zeichen von Einkauf 4.0

Passende Themen: Beschaffung, Digitalisierung, Einkauf 4.0, Expertenforum

Elmar Braekling Hochschule Koblenz Beschaffung Logistik Olaf Conradt Geschaeftsfuehrer CEO Expertenforum Einkauf Digitalisierung
Keynote Prof. Dr.-Ing. Elmar Bräkling, Professor an der Hochschule Koblenz und Experte für Beschaffung und Logistik, sowie Gastgeber Olaf Conradt, Geschäftsführer bei Newtron, beim Expertenforum 2018 zum Thema „Einkauf der Zukunft“

„Einkauf der Zukunft – Neue Herausforderungen durch die Digitalisierung“ – so lautete nicht nur die Keynote von Prof. Dr.-Ing. Elmar Bräkling auf dem Newtron Expertenforum am Donnerstag, 3. Mai 2018, im Hamburger Business Club. Es war das Kernthema der gesamten Veranstaltung.

Mehr lesen

Best Cases
4. April 2018

Digitalisierung im Einkauf: Pionierarbeit geleistet

Passende Themen: Digitalisierung, Industrie 4.0, strategische Partnerschaft

Christian Satzek, Head of Strategic Procurement, und Yvonne Ietia, Procurement Specialist, Strategic Procurement/Process & Methods bei der Stabilus GmbH, hier mit Marketing Managerin Anissa Hartmann (l.) von Newtron auf den BME-eLösungstagen. Foto: Newtron

Die Mehrheit der deutschen Einkäufer kann sich eine Zukunft ohne Softwareunterstützung nicht mehr vorstellen. Laut BME-Stimmungsbarometer 2018 hapert es allerdings an der Umsetzung. Vereinzelt haben sich Unternehmen wie Stabilus bereits gewagt, einen Schritt in Richtung Industrie 4.0 zu gehen, wodurch auch andere Unternehmen profitieren können.

Mehr lesen

Zum Seitenanfang