Newtron Blog

MItarbeiterin

Kathleen Hirschfeld

Marketing Manager

Als Marketing Managerin ist Kathleen Hirschfeld für den professionellen Auftritt von Newtron zuständig. Sie sorgt zudem dafür, dass Unternehmen von unseren Lösungen und Services erfahren und teilt Neuigkeiten im Bereich eProcurement, EDI, eSourcing und SRM.

Artikel von Kathleen Hirschfeld:

Newtron inside
10. Juni 2020

Dresden – eine Stadt mit vielen Perspektiven

Passende Themen: Dresden, Jobs, Mitarbeiterstory, Standort

Brühlsche Terrasse Dresden
Blick auf Brühlsche Terrasse, Kunstakademie und Frauenkirche, Dresden. Foto: ddpix.de (DML-BY)

Newtron ist tief mit Dresden verwurzelt – die Stadt an der Elbe ist seit 1999 nicht nur Gründungsort, sondern auch durchgängig Hauptstandort des Unternehmens. Bis Ende 2018 konnte man vom Newtron Bürofenster aus bei gutem Wetter bis in die Sächsische Schweiz schauen. Im aktuellen Büro zwischen Friedrichstadt und Altstadt kann man nun den Blick über das Stadtpanorama mit Zwinger, Semperoper und Frauenkirche schweifen lassen. Mehr lesen

Best Cases

Wie die Stadtwerke Solingen ihre Prozesse im Einkauf verschlanken

Passende Themen: digitaler Einkauf, Digitalisierung, eProcurement, ERP, Stadtwerke

Stadtwerke Solingen Gebäude
Im Einkauf setzen die Stadtwerke Solingen auf Newtrons eProcurement Lösung (Bild: Stadtwerke Solingen GmbH)

Je komplexer die Prozesse im Einkauf sind, desto wichtiger ist die flexible und zuverlässige Unterstützung durch IT-Lösungen. Das trifft auch auf regionale Energieversorger zu, wie das Beispiel der Stadtwerke Solingen zeigt: Mit der Einführung der eProcurement-Lösung von Newtron reduzierte das städtische Unternehmen den manuellen Bestellaufwand erheblich. Empfohlen wurde Newtron zuvor von Kollegen der Stadtwerke Konstanz. Mehr lesen

Newtron inside
16. April 2020

Homestory des Newtron EDI Teams: Digitaler Zusammenhalt trotz räumlicher Distanz

Passende Themen: Beschaffung, Digitalisierung, EDI, ERP, Mitarbeiterporträt, Schnittstelle

Philipp Kurth, Head of IT, Security und EDI

Bereits seit Mitte März heißt es bei Newtron #wirbleibenzuhause. Damit war Newtron eines der ersten Unternehmen, das seine Mitarbeiter im Zuge der Corona-Pandemie ins Homeoffice sendete. Mit Philipp Kurth, Head of IT, Security und EDI bei Newtron, haben wir über digitales Arbeiten und Teamzusammenhalt in Zeiten der Selbstisolation gesprochen. Mehr lesen

Zum Seitenanfang