7. März 2017

Logistiker sehen Handlungsdruck in der digitalen Transformation

7 Prozent der Logistikunternehmen sehen aktuell Handlungsbedarf, sich im eigenen Betrieb mit der Digitalisierung von Geschäftsmodellen zu beschäftigen, so die Ergebnisse des LOGISTIK-Trend-Index 2017. Die Studie wurde im Rahmen der vom 9. bis 12. Mai 2017 stattfindenden weltweiten Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management – transport logistic veröffentlicht.   Demzufolge ist vielen Logistikern Datenaufbereitung in Echtzeit wichtig (67 Prozent), und sie wünschen sich beispielsweise für die Tourenplanung eine Big-Data-Auswertung (56 Prozent).   Die NEWTRON AG unterstützt Sie gern bei der Umstellung auf den digitalen Beschaffungs-Workflow.