Um Zugang zur Plattform zu bekommen, benötigen Sie lediglich einen aktuellen, grafikfähigen Internet-Browser. Dabei empfehlen wir die Verwendung einer der nachfolgend genannten Internetbrowser in folgender Mindestversion: Microsoft Internet Explorer 9.0, Mozilla Firefox 10.0, Google Chrome 10 sowie Apple Safari 8 oder Opera 5 inklusive allen Sicherheitsupdates.

Sie können sich auf der NEWTRON Homepage in der Rubrik Lieferant online für einen kostenfreien Basis-Account oder einen kostenpflichtigen Professional-Account registrieren. Die unterschiedlichen Möglichkeiten werden Ihnen an dieser Stelle übersichtlich dargestellt. Mit dem Basiszugang haben Sie die Möglichkeit, Ihr Firmenprofil und LSAs zu bearbeiten sowie an Ausschreibungen teilzunehmen.

Der Professional Account bietet Ihnen erheblich mehr Möglichkeiten:
• Einführungs-Webinar zur Bearbeitung des Firmenprofiles mit vielen nützlichen Hinweisen
• Vorstellung der Angebotsabgabe auf Ausschreibungen und Auktionen (Preis-, Rang- und Ampelauktion) anhand von Testszenarien
• Top-Ranking-Anzeige mit internationaler Reichweite
• Priorisierte Darstellung auf der NEWTRON -Homepage und im Handelsverzeichnis (inkl. Logo)
• Detailliertes Firmenprofil inkl. Logo & Anzeige in beliebig vielen Warengruppen
• Unbegrenzte Nutzer-Anzahl
• Telefonischer Helpdesk mit persönlichem NEWTRON Ansprechpartner (Callback-Service, priorisierte Bearbeitung, persönliche Remote-Unterstützung via Teamviewer-Sessions)
• Eigenwerbung durch Präsentation im Anzeigenboard inkl. kostenfreie Veräußerung von Lagerüberbeständen oder gebrauchten Gütern über das Anzeigenboard  
• Unbegrenzte Teilnahme an Verhandlungen, wie z.B. Auktionen inkl. Support
• Darstellung von News, Zusatzinformationen und Referenzen

Von Ihren Kunden haben Sie via E-Mail eine Einladung erhalten mit der Aufforderung, sich über das Portal zu registrieren.
Nachdem Sie in der Einladung auf den hinterlegten Link auf „Jetzt anmelden“ geklickt haben, öffnet sich in Ihrem Browserfenster die Portalseite. Zur Registrierung gehen Sie bitte auf die Schaltfläche „Registrieren“. Lesen Sie dazu bitte 4. Registrierung auf der NEWTRON Plattform.

Nach Klick auf den „Registrieren“-Button müssen Sie zunächst Angaben zu den Unternehmensdaten machen. Die mit „Stern“ gekennzeichneten Felder (*) wie Firmenname und Adresse sind Pflichtangaben, die Sie zwingend ausfüllen müssen, um die Registrierung abschließen zu können.
Sind die Unternehmensdaten ausgefüllt, kommen Sie zur Registerkarte „Ansprechpartner“. Haben Sie die Eingaben getätigt, klicken Sie auf „Registrieren“.
Durch das Customer Service Team der NEWTRON GmbH wird Ihre Registrierung geprüft und ggf. mit bestehenden Einträgen abgeglichen. Sie erhalten nach Überprüfung eine E-Mail mit Zugangsdaten.
Mit dem Basiszugang haben Sie die Möglichkeit, Ihr Firmenprofil und LSAs zu bearbeiten sowie an Ausschreibungen teilzunehmen. Des Weiteren haben Sie verschiedene Leistungen als Zusatzoptionen. Informationen zu den Zusatzleistungen eines Professional-Accounts finden Sie unter 1.2 Nutzung der Plattform als Lieferant/ Verkäufer.

Auf der Webadresse von NEWTRON www.newtron.ag klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche „Login“ oder geben in Ihrem Browser direkt www.newtron.net/web/nmarkets ein. Es erscheint die Startseite. Nachdem Sie Ihr Login & Passwort oben links eingetragen haben, klicken Sie bitte auf „Anmelden“.
Die NEWTRON-Handelsplattform ist auch in speziellen Kundendesigns verfügbar. Wenn Sie die Plattform für mehrere Kunden nutzen, kann es dadurch vorkommen, dass Sie beim Einsprung auf die Plattform (z.B. direkt über den Link in einer Einladungsemail) die Oberfläche im farblich angepassten Kundendesign sehen. Die Funktionen sind jedoch stets identisch.

Das automatisch generierte Passwort, welches Sie per Mail erhalten, ist ein temporäres Passwort, welches aus Sicherheitsgründen nach dem ersten Login geändert werden muss.

Im Menü wählen Sie in der Rubrik VERWALTEN den Punkt „Eigenes Login“ aus. In dieser Ansicht können Sie unten im bereits vorausgewählten Reiter „Kontakt“ Ihr neues Passwort eingeben. Das neue Passwort muss mindestens 6 Zeichen lang sein. Es muss Buchstaben und mindestens eine Zahl enthalten. Sonderzeichen sind nicht erlaubt.
Zur Bestätigung geben Sie dieses Passwort ein zweites Mal in der gleichnamigen Zeile ein und schließen den Vorgang durch Klick auf die Schaltfläche „Speichern“ ab. Die neue Gültigkeitsdauer wird Ihnen nun angezeigt.
Das Passwort ist standardmäßig 90 Tage gültig. Wünschen Sie firmenweit (Voraussetzung: Funktion Firmenmaster) die Erhöhung der Gültigkeit aller neuen Passwörter auf 360 Tage, kann diese Option durch Klick auf die gleichnamige Schaltfläche aktiviert werden.