NEWTRON inside
13. Juli 2018

Das etwas andere Glossar: Procure2Pay – Die hohe Schule der Unternehmensorganisation

Procure2Pay (manchmal auch Purchase2Pay genannt und P2P abgekürzt) – beschreibt den gesamten Beschaffungsprozess eines Unternehmens von der Bestellung bis zur Bezahlung einer Ware. Es sind also recht viele Einzelschritte darin enthalten: angefangen bei der Bedarfsmeldung über die Prüfung sowie Freigabe derselbigen, der eigentlichen Bestellung und Bestätigung bis hin zum Wareneingang. Der Prozess ist damit aber noch nicht abgeschlossen. Sobald die Ware im Unternehmen angekommen ist, muss sie überprüft werden, mit der Bestellung abgeglichen und schlussendlich ein Haken unter die Rechnung gesetzt werden. Erst dann kann die Rechnung beglichen und somit der Beschaffungsprozess beendet werden. Das alles bindet Ressourcen und verlangt viel Organisation, wie jeder Einkäufer weiß.

Mehr lesen

eKompetenz
7. Juni 2018

Das etwas andere Glossar: Wunderwaffe eAuktion

Passende Themen: Beschaffung, eAuktion, eSourcing, Glossar

10 % der Beschaffungskosten lassen sich durch elektronische Auktionen einsparen
© shutterstock, Sira Anamwong

Sie kennen diese Situation: In Reaktion auf eine Angebotsanfrage oder Ausschreibung erhalten Sie von mehreren Lieferanten Angebote für das von Ihnen benötigte Produkt. Sofern der Preis nicht das alleinige Entscheidungskriterium ist, stehen Sie vor der Qual der Wahl: Welcher Lieferant erhält den Zuschlag? Bis dato vergleichen Sie die Angebote möglicherweise händisch und wählen dann den Lieferanten aus, der Ihren Bedürfnissen am ehesten entspricht. Das ganze Prozedere verursacht Kosten – es verschlingt Zeit und bindet Ressourcen, die an anderer Stelle effizienter eingesetzt werden können.

Mehr lesen

eKompetenz
9. Mai 2018

NEWTRON auf STABILUS-Lieferantentag in Bukarest

Passende Themen: Beschaffung, Event, Lieferanten, strategische Partnerschaft

Roxana Butoi Business Consultant Stabilus Lieferantentag Bukrest Ansprechpartner Rumaenien
Roxana Butoi, Business Consultant bei NEWTRON, stand auf dem STABILUS-Lieferantentag in Bukarest für Fragen zur Verfügung. Rund 100 Geschäftspartner des Weltmarktführers für Gasfedern kamen zum Austausch in die rumänische Hauptstadt.

Etwa 100 Lieferanten des NEWTRON-Kunden STABILUS kamen Ende April zum Lieferantentag nach Bukarest. Der Weltmarktführer für Gasfedern und hydraulische Schwingungsdämpfer hatte Geschäftspartner aus Deutschland, China, Mexiko, Italien und Rumänien zum fachlichen Austausch in die rumänische Hauptstadt geladen. Frau Roxana Butoi, Business Consultant von NEWTRON, war auf Wunsch von STABILUS ebenfalls dabei und stand für Fragen seitens der Lieferanten zur Verfügung.

Mehr lesen

NEWTRON inside
3. Mai 2018

NEWTRON Expertenforum im Zeichen von Einkauf 4.0

Passende Themen: Beschaffung, Digitalisierung, Einkauf 4.0, Expertenforum

Elmar Braekling Hochschule Koblenz Beschaffung Logistik Olaf Conradt Geschaeftsfuehrer CEO Expertenforum Einkauf Digitalisierung
Keynote Prof. Dr.-Ing. Elmar Bräkling, Professor an der Hochschule Koblenz und Experte für Beschaffung und Logistik, sowie Gastgeber Olaf Conradt, Geschäftsführer bei NEWTRON, beim Expertenforum 2018 zum Thema „Einkauf der Zukunft“

„Einkauf der Zukunft – Neue Herausforderungen durch die Digitalisierung“ – so lautete nicht nur die Keynote von Prof. Dr.-Ing. Elmar Bräkling auf dem NEWTRON Expertenforum am Donnerstag, 3. Mai 2018, im Hamburger Business Club. Es war das Kernthema der gesamten Veranstaltung.

Mehr lesen

Best Cases
4. April 2018

Digitalisierung im Einkauf: Pionierarbeit geleistet

Passende Themen: Digitalisierung, Industrie 4.0, strategische Partnerschaft

Christian Satzek, Head of Strategic Procurement, und Yvonne Ietia, Procurement Specialist, Strategic Procurement/Process & Methods bei der Stabilus GmbH, hier mit Marketing Managerin Anissa Hartmann (l.) von NEWTRON auf den BME-eLösungstagen. Foto: NEWTRON

Die Mehrheit der deutschen Einkäufer kann sich eine Zukunft ohne Softwareunterstützung nicht mehr vorstellen. Laut BME-Stimmungsbarometer 2018 hapert es allerdings an der Umsetzung. Vereinzelt haben sich Unternehmen wie Stabilus bereits gewagt, einen Schritt in Richtung Industrie 4.0 zu gehen, wodurch auch andere Unternehmen profitieren können.

Mehr lesen

eKompetenz
23. März 2018

Nachbericht eLÖSUNGSTAGE 2018: Digitale Einkaufslösungen aus einer Hand gefragt

Passende Themen: Beschaffung, BME-eLÖSUNGSTAGE, eTools, Messe

Die NEWTRON GmbH war bei den eLÖSUNGSTAGEN in Düsseldorf gefragt. Die meisten Einkäufer informierten sich über eSourcing, zumeist waren damit verbunden aber auch eProcurement- oder SRM-Lösungen von Interesse.

Rund 1.300 Manager aus Einkauf, Supply Chain und Logistik, und damit so viele wie nie zuvor, hatten Mitte März an der größten deutschsprachigen Fachmesse für elektronische Beschaffung – den BME-eLÖSUNGSTAGEN – teilgenommen. Dass wir die eProcurement-, eSourcing- und SRM-Lösungen aus einer Hand anbieten können, ist aus Sicht vieler Einkäufer ein großer Pluspunkt. Einige haben bereits ein E-Tool eingeführt, aber es gibt noch immer auch die Aussage: „Wir haben bislang kein elektronisches System.“ 

Mehr lesen

NEWTRON inside
6. März 2018

NEWTRON berät zu Blockchain

Passende Themen: Blockhain, Cloudifizierung, Supply Chain

Inhouse-IT-Recruiterin Olga Raifshnaider und Business Consultant Norman Schott von NEWTRON sind in Mittweida und stehen für Fragen zur Verfügung

Die Blockchain-Technologie sorgt momentan für viel Gesprächsstoff. Nicht ohne Grund: Sie werde die verschlüsselungstechnische Basis für die digitalen Wertströme der Zukunft sein, so das Blockchain Competence Center Mittweida (BCCM) der Hochschule Mittweida. Vom 5. bis 9. März veranstaltet das BCCM als In-Institut der Fakultät Angewandte Computer‐ und Biowissenschaften die Blockchain Spring School.

Mehr lesen

Industry News

Gastbeitrag: Digitalisierung im Jahr 2018

Passende Themen: Digitalisierung, Einkauf 4.0, Industrie 4.0, Supply Chain

Digitalisierung ist heute in aller Munde. Doch was bedeutet das konkret? Die Antwort ist einfach: Die Industrie geht ihren nächsten Entwicklungsschritt. In der Wertschöpfung wird auf Basis robuster und schlanke Prozesse, automatisierter Fertigungseinrichtungen und einer intensiven Kommunikation entlang der Supply Chain nun eine konsequente Vernetzung aller Beteiligten realisiert.

Mehr lesen

eKompetenz
16. Februar 2018

BME-eLÖSUNGSTAGE 13.-14.3.2018: Stabilus über die strategische Partnerschaft mit NEWTRON

Passende Themen: eLÖSUNGSTAGE, Event, Procurement

 
Die BME-eLÖSUNGSTAGE zählen für NEWTRON zu den wichtigsten Veranstaltungen des Jahres. Als größte Plattform für eSourcing- und eProcurement-Lösungen haben Einkäufer hier die Möglichkeit, Anwendungsbeispiele live zu erleben, und mit uns, an Stand Nr. 50, ins Gespräch zu kommen. Interessant sind zudem die Veranstaltungen an den beiden Tagen.
Tipp: Fachforum 6 am zweiten Veranstaltungstag

Mehr lesen

NEWTRON inside
30. Januar 2018

Mitarbeiterporträt: Robert Barthold – „Als Entwickler kann man sich hier austoben“

Passende Themen: Jobs, Mitarbeiterporträt

 

NEWTRON-Mitarbeiter Robert Barthold

Für weltweit führende Automobilzulieferer, Technologie- und Medienkonzerne Procurement-Systeme zu entwickeln, macht schon Spaß. Besonders schön für einen Software-Entwickler sei es, dabei kreativ sein zu dürfen, findet Robert Barthold. 

„Wir entwickeln hier nicht alles nach Schema F“, ergänzt der 31-Jährige. „Wenn beispielsweise eine Anforderung hereinkommt, ist es uns in einem gewissen Rahmen freigestellt, wie diese gelöst wird. Für die im neuen Procurementsystem enthaltene Katalogbewertung hatte ich beispielsweise freie Hand und konnte mich mit den Techniken ‚austoben‘.“ Dazu gehören ein eigenes NEWTRON-Framework und aktuelle Webtechnologien wie JavaScript, HTML 5 oder CSS 3. Mehr lesen

1 2 3
Zum Seitenanfang